Custom Text added by the Custom Banner plugin (disable plugin to remove)
Dissen, mit mir nicht! bis 30.04.2024
Vitrinen-Wettbewerb bis 30.04.24
SV-Sitzung Oberstufe 18.04.24

Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg

Wir machen mobil für Ihre berufliche Zukunft

Seit fast 60 Jahren steht das Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg für Kompetenz in der fahrzeugtechnischen Berufsbildung. Mehr über uns finden Sie in unserer Infobroschüre (PDF), in unserem Snap-Video oder hier

Anmelden / Bewerben ++ Einschulung ++ Kontakt ++ Lehrer werden ++ Bildungsgänge ++ Termine ++ Unterrichtstage ++ Sozialarbeit

Am 8. April 2024 erfolgte die Übergabe einer Stellwerkssimulationsanlage von der DB InfraGO ans Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg (NAOB). Wir freuen uns, dass die Kollegen von der DB InfraGO bei uns waren. Als Gäste konnten wir willkommen heißen: Herrn Hölscher, Referent für fachliche Qualifizierung und Nachwuchsmanagement, Herrn Fichtner, einen von zwei Ausbildungsansprechpartnern der Auszubildenden Fahrdienst, und Herrn Gehlen, einen Trainer von ESTW-Anlagen.

Nach der feierlichen Übergabe unter Teilnahme der Schulleitung des NAOB erhielten einige Fachlehrer aus dem Bildungsgang Eisenbahner:innen im Betriebsdienst eine umfassende Einführung in die Simulationsanlage eines Elektronischen Stellwerks (ESTW).

Am Montag, dem 18. März 2024, findet in der 3. Stunde (ab 9:45 Uhr) die SV-Sitzung im Physiksaal (E008) des Nicolaus-August-Otto-Berufskollegs (NAOB) statt. Eingeladen sind alle Klassensprecher:innen. Für die Schülerratssitzung sind die Klassensprecher:innen vom Unterricht bzw. vom Betrieb freigestellt. Allerdings ist die Klassenleitung bzw. der Betrieb zu informieren.

zur Tagesordnung

Am Donnerstag, dem 11. Januar 2024, fand am Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg (NAOB) für zwei Berufsschulklassen der Ausbildungsberufe Fachkraft im Fahrbetrieb (FiF) und Kfz-Mechatroniker:in ein Wertedialog mit unserem Kooperationspartner GermanDream statt.

Unter Anleitung von einer Wertebotschafterin und einer Moderatorin der parteiübergreifenden, unabhängigen Bildungsbewegung GermanDream haben die Schüler:innen versucht, sich mit vielfältigen gesellschaftlichen Herausforderungen auseinanderzusetzen.

Besondere Aufmerksamkeit erhielten die Begriffe Toleranz, Freiheit, Chancengleichheit und Pluralismus in ihrer Bedeutung für unser tägliches Leben.

Am Dienstag, dem 20.02.2024, wurde wieder ein Modul des Fahrradprojekts unserer Schule – Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg (NAOB) – durchgeführt: Fahrradcheck! Diesmal am Gymnasium.

Zweiradmechatroniker des NAOB haben in Zusammenarbeit mit der Polizei am Georg-Büchner-Gymnasium in Köln-Weiden die dortige Fahrrad-AG in ihrer Arbeit unterstützt, indem eine zweistellige Anzahl von Schülerfahrrädern auf ihre Verkehrssicherheit hin untersucht wurde und kleinere Reparaturen direkt vor Ort durchgeführt werden konnten.