Custom Text added by the Custom Banner plugin (disable plugin to remove)
Dissen, mit mir nicht! bis 30.04.2024
Vitrinen-Wettbewerb bis 30.04.24
SV-Sitzung Oberstufe 18.04.24

Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg

Wir machen mobil für Ihre berufliche Zukunft

Seit fast 60 Jahren steht das Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg für Kompetenz in der fahrzeugtechnischen Berufsbildung. Mehr über uns finden Sie in unserer Infobroschüre (PDF), in unserem Snap-Video oder hier

Anmelden / Bewerben ++ Einschulung ++ Kontakt ++ Lehrer werden ++ Bildungsgänge ++ Termine ++ Unterrichtstage ++ Sozialarbeit

Am Dienstag, dem 19. Dezember 2023 findet das jährliche Volleyballturnier zwischen dem Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg (NAOB) sowie der Werner-von-Siemens-Schule statt. In diesem Jahr treten Schüler-Teams gegeneinander an. Wir freuen uns drauf ...

Am Montag, dem 19.06.2023, fand das Sportfest "Technik in Bewegung" am Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg (NAOB) statt. Insgesamt haben 25 Klassen an 11 Spielen teilgenommen. Das Highlight war Mölkky, weil das am meisten Spaß gemacht hat. Alle Teams haben Punkte erspielt, so dass am Schluss eine Siegerehrung stattfinden konnte. Der 1te Platz ging an die Klasse U5, der 2te Platz an die Klasse U6 und der 3te Platz an die Klasse U21. Vielen Dank an alle, die sich engagiert haben.


Text: Vu 18/22

⇒ zur Galerie

Es ist soweit! Wir ertüchtigen uns am Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg (NAOB) leiblich. Am Montag dem 19. Juni 2023, findet unser diesjähriges Schul- und Sportfest statt.

  • Jede Klasse bildet ein Team.
  • Jedes Team wird an 10 verschiedenen Wettkämpfen und einer Aktion zum Thema „Schule ohne Rassismus“ teilnehmen.
  • Jedes Spiel dauert zwischen 12 und 15 Minuten.
  • Jedes Mal ertönt nach 20 Minuten ein Signalhorn.
  • Jedes Siegessteam wird geehrt.
  • Jedes Sportfest wird ein Fest …

Für Essen und Trinken wird gesorgt. Wir freuen uns, dass ihr an dem Sportfest teilnehmt! Genauere Informationen zum Ablauf folgen noch …

Das Nicolaus-August-Otto Berufskolleg (NAOB) feiert in seiner Sporthalle am 21. Dezember 2022 gemeinsam mit anderen Berufskollegs ein Volleyball-Weihnachtsturnier und damit den Sport selbst, die Verständigung sowie den Frieden. Das zeigt, dass Sport gerade in der aktuellen politischen Lage mit dem Krieg Russlands gegen die Ukraine Brücken schlagen kann und auch unter den erschwerten Bedingungen durch die Pandemie möglich ist. Unter Einhaltung aller Corona-Schutzmaßnahmen findet ein hochklassiges Turnier statt.

Weitere Informationen unter anderem zur Anmeldung bis 7. Dezember findet man hier.